ORBCOMM logo

Netzwerke: Satelliten

Satelliten-AIS: Einzigartige globale Abdeckung

AIS-Ortung von Schiffen zur verbesserten Navigation und Sicherheit im Seeverkehr

Satelliten-AIS (Automatisches Identifikationssystem) ist ein von der Internationalen Seeschifffahrtsorganisation beauftragtes System zur Ortung von Schiffen, das zur Kollisionsvermeidung, zur Identifikation und zwecks Standort-Informationen eingesetzt wird. Die AIS-Ortung von Schiffen wird auch zur Orientierung im Seeverkehr, Suche und Rettung, Umweltüberwachung und für Geheimdienstanwendungen im Seeverkehr verwendet.

Satelliten-AIS (S-AIS) orten den Standort der Schiffe in den entlegensten Gebieten der Welt, vor allem über offene Meere hinweg und außerhalb der Reichweite von terrestrischen AIS-Systemen.

Satelliten-AIS vom Marktführer

ORBCOMMs einzigartiger AIS Satelliten-Datendienst überwindet die Beschränkungen von terrestrischen Systemen durch kostengünstige und echtzeitnahe Ortung von Schiffen weit über die Küstenregionen hinaus. Wir waren das erste kommerzielle Satellitennetzwerk mit AIS-Datendiensten und orten jetzt täglich über 150 000 Schiffe für mehr als 100 Kunden in einer Vielzahl von staatlichen und kommerziellen Organisationen.

Darüber hinaus bietet ORBCOMM durch die Partnerschaft mit einigen der vertrauenswürdigsten maritimen Informationsanbieter in der Welt das zurzeit verfügbare umfassendste Lagebild weltweiter Schiffs-aktivitäten.

ORBCOMM OG2: Ein bahnbrechender Impulsgeber für Satelliten-AIS

Die Markteinführung der nächsten Generation von ORBCOMM, mit AIS OG2 Satelliten, eröffnet noch größere Möglichkeiten für die AIS-Ortung von Schiffen:

Niedrigere Latenz
Mit der Markteinführung der 16 OG2-Satelliten der nächsten Generation und ORBCOMMs vorhandenem Netzwerk von 16 Bodenstationen wird erwartet, dass die AIS-Datenlatenz für einige Gebiete höchstens eine Minute ist und dadurch hochentwickelte Alarmierungs- und Meldefunktionalitäten ermöglicht werden.

Erhöhte Erkennungsrate
ORBCOMMs OG2-Satelliten überfliegen Schiffe häufiger und für längere Zeiträume, und erhöhen dadurch die Wahrscheinlichkeit der Erfassung eines AIS-Signals.

Kostengünstig
Da AIS nur eine der vielfältigen ORBCOMM Dienstleistungen im Satellitenbereichist, können wir mehr Flexibilität in unseren Konzepten und Angeboten als andere AIS Satelliten-Anbietern abdecken.


“The addition of ORBCOMM’s proven and reliable satellite-based AIS service will enhance our already strong value proposition and commitment to our customers by providing the most complete situational picture of worldwide vessel activity.”

Peter Davies, Chief Technology Officer, Pole Star


Satellite AIS-Ressourcen

Neue OG2-Satelliten ermöglichen eine echtzeitnahe Schiff-süberwachung

ORBCOMM betreibt nun das größte weltraumgestützte AIS-Netzwerk mit 18 Satelliten...

Blog-Beitrag

Wie Satellite AIS die weltweite Fischereitätigkeit transparenter macht

Erfahren Sie, wie Satellite AIS sich vom einfachen Kollisionsschutz zu neuen Anwendungen weiterentwickelt hat.

Video ansehen

Die Besonderheiten des AIS Schiffs-Tracking

Wenn Sie AIS noch nicht kennen und mehr über diese neue Technologie erfahren wollen, finden Sie hier einen guten Einstieg.


Blog-Beitrag

ORBCOMM Global Satellite AIS Service

Satellite AIS verbessert die Sicherheit im Seeverkehr, auf See und in Häfen und bietet gleichzeitig wertvolle Schiffs-Tracking- und Standortdaten.

Broschüre