ORBCOMM logo

XT 4760

Mobilfunkgestützte Anlagenortung: Robust, Plug-and-Play

Erreichen Sie Sichtbarkeit und Kontrolle von Fahrgestellen, Aggregaten, Tiefladern und anderen motorbetriebenen Anlagen

Das XT 4760 ist ein robustes, kompaktes Plug-and-Play-Gerät, mit dem Zweiwegeüberwachung und -kontrolle von Fahrgestellen, Aggregaten, Tiefladern und anderen motorbetriebenen Anlagen möglich ist. Zusammen mit ORBCOMMs webbasierter Telematikanwendung CargoWatch verbessert das Gerät die Sichtbarkeit für das Frachtmanagement, was zu genaueren Terminlieferungen, ETAs und Standortaktualisierungen führt. Für besseren Kundenservice und höhere Kundenzufriedenheit.

Als kostengünstige Alternative gegenüber moderneren Ortungslösungen bietet es einen flexiblen Datenaustauschplan für aktuelle Berichte und Echtzeitwarnungen zu Anlagenstatus, Standort, Verlauf, Ankunft/Abfahrt und Ladungsstatus. Dies dient dazu, die Effizienz der Betriebsabläufe und die Nutzung der Anlagen zu verbessern sowie die Wartungskosten zu senken.

XT 4760
ANGEBOT ERFRAGEN

5 Gründe, die für das XT 4760 für Mobilfunkgestützte Anlagenortung sprechen

1. Ermöglicht bessere Unternehmensplanung
Ereignisabhängige Alarmierungen, integrierte Geofences und die Stecknadel-Funktion schaffen ein Bewusstsein für Anlagenstatus, Standort, Ankünfte und Abfahren sowie frühere Daten und ermöglichen so bessere Entscheidungsfindung.

2. Optimiert Betriebsabläufe und minimiert Diebstahl
Das XT 4760 bietet den Kunden moderne Berichte und Analysen für Sichtbarkeit und Kontrolle der Abläufe, um die Anlagennutzung zu verbessern, Prozesse zu straffen, das Bestandsmanagement zu automatisieren und Diebstahl zu minimieren.

3. Funktioniert auch unter extremen Wetterbedingungen
Das XT 4760 ist robust und verfügt über ein nach IP66 klassifiziertes Gehäuse, um die Zwei-Wege-Konnektivität mit mobilen Anlagen auch unter extremen Wetterbedingungen zu erhalten.

4. Kontinuierlicher Betrieb und müheloses Management
Anlage wird mit 90-Tage-Backup-Batterie betrieben. Fernkonfiguration und Management per SMS/GPRS sowie Remote Firmware-Update sparen Kosten und vereinfachen die manuelle IT-Arbeit.

5. Leistungsfähige Web-Applikation
Integriert in ORBCOMMs CargoWatch®-Anwendung für nahezu grenzenlose Berichte zu Position, Sensoren und mehr.

Quellen für Anlagenortung

Zukunftssicherheit für intelligente Container

Die Digitalisierung der weltweiten Container-Lieferkette ist Realität und Big Data von IoT-Geräten spielen eine entscheidende Rolle...


BLOG-BEITRAG ANSEHEN

Schutz von Lebensmitteln und Pharmaprodukten auf der gesamten Kühlkette

Die Hanjin-Krise zeigt deutlich, wie wenig viele Spediteure über den Aufenthaltsort und den Status ihrer Fracht wissen...


BLOG-BEITRAG ANSEHEN

Cool bleiben mit intelligenter Container-Überwachungstechnologie

So treiben vernetzte Anlagen, wie etwa diejenigen, die von Maersk Line eingesetzt werden, die Revolution der digitalen...


PODCAST ANHÖREN

Ist Ihre Flotte FSMA-fähig?

Besuchen Sie die neue Seite von FSMA-Ready.com und laden Sie neue Checklisten und Unterlagen herunter, z. B. den vereinfachten Leitfaden von FSMA: Was Lebensmittel-Spediteure wissen...

LEITFADEN HERUNTERLADEN