ORBCOMM logo

Partner

Entwicklungskits, Tools und Apps

Ermöglicht Reseller und Integratoren die schnellere Entwicklung von IoT-Lösungen

ORBCOMM bietet eine Reihe von Tools und Ressourcen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Lösungen zu entwickeln, zu testen und zu erproben, um Ihre Markteinführung zu beschleunigen und das Erwirtschaften von Umsatz zu beschleunigen. Mit unseren Tools und Apps können Sie unsere Terminals ganz einfach in Ihre IoT- und M2M-Lösungen integrieren, um vielfältige geschäftliche Herausforderungen zu lösen und die Erwartungen Ihrer Kunden zu übertreffen.

Entwicklungskits

Unsere Entwicklungskits enthalten die gesamte Hardware, die Sie für die Entwicklung, den Test und die Erprobung Ihrer Lösung benötigen. Die Kits bieten ein Entwicklungs-Terminal, Kabel, kostenlose Übertragungskosten, eine Schnellstartanleitung, Unterstützung und sind zudem Bluetooth-fähig. Der Schlüssel zum Entwicklungskit ist das Entwicklungs-Terminal, mit dem Sie eine benutzerdefinierte LUA-Anwendung an Ihrem Schreibtisch entwickeln und testen können, ohne eine Satellitenverbindung zu benötigen.

Software-Toolkit

Das Software-Toolkit enthält alle Tools, die Sie benötigen, um eine Terminal-Anwendung zu schreiben und sie in die Backend-Software zu integrieren. Das Software-Toolkit umfasst Tools wie eine Entwicklungsumgebung, einen Modem-Simulator, eine Konsolen-Befehlszeilenschnittstelle, eine Messenger-Anwendung, Code-Beispiele und Dokumentation, die alle als Download von unserer Support-Website zur Verfügung stehen. Das Software-Toolkit enthält eine umfassende Entwicklungsumgebung für die Erstellung Ihrer Lösung sowie Beispielcodes, um Ihnen einen Einstieg in die Programmierung Ihrer eigenen Terminal-App zu ermöglichen.

Terminal-Apps

Die Terminal-Apps von ORBCOMM sind konfigurierbare Terminal-Apps, die Funktionen enthalten, um einen bestimmten Zielmarkt anzusprechen. Terminal-Apps laufen auf der Geräteebene und wurden entwickelt, um die Entwicklung von Lösungen zu vereinfachen und Programmierzeit und -kosten zu reduzieren. Diese Apps können genau so verwendet werden, wie sie sind, oder sie können modifiziert werden, um bestimmte Anforderungen zu erfüllen. In jedem Fall bieten sie einen Vorsprung bei der Erstellung einer Komplettlösung. Einige unserer Terminal-Apps umfassen:

  • AVL (Automatische Fahrzeugortung)
    Ermöglicht die einfache Konfiguration einer Vielzahl von ereignisbasierten Berichten und Schwellenwerten, basierend auf den Anforderungen einer Anwendung für Standortverfolgung, Fahrzeugstatus, Unfallrekonstruktion, Sensorstatus und Überwachung des Fahrerverhaltens.
  • J1939
    Extrahiert Informationen aus dem J1939-CAN-Bus eines Fahrzeugs, die zur Identifizierung von Nutzungsmustern als Teil der Überwachung von Motorzustand, Fahrzeugleistung und Fahrerverhalten verwendet werden können.
  • Garmin Fuhrparkverwaltung (FMI)
    Beschleunigt die Entwicklung von Funktionen für Navigation, Versand und Kommunikation im Fahrzeug mit Garmin-Geräten.
  • ARC (Warnung, Bericht, Kontrolle)
    Sammelt Daten von Feldgeräten wie Lagertanks, Ventilen und Durchflussmessern zur Überwachung, Verfolgung und Steuerung von entfernten Industrieanlagen.

Partner können Terminal-Apps und Dokumentation von unserer Support-Website herunterladen.

Werden Sie Partner

„Die Technologie von ORBCOMM in Kombination mit dem Fachwissen ihrer Anwendungstechniker vor Ort hat uns bei der rechtzeitigen Bereitstellung einer Lösung geholfen, welche die Kundenerwartungen übertroffen hat.“

Martin Cordasco, Company Director, Wiagro