ORBCOMM logo

Lösungen: ReeferConnect

Remote Container Management (ferngesteuerte Containerkontrolle) für die intermodale Lieferkette

Die nächste Stufe der intermodalen Container-Telematik für eine dauerhafte oder routenbasierte Überwachung und Kontrolle

Mit dem Vertrauen der bedeutendsten Namen in der Branche verbindet ORBCOMM mehr als 600.000 Transportmittel in komplexen globalen Lieferketten.

ReeferConnect ist die führende Lösung des Internets der Dinge (Internet of Things - IoT) für das Remote Container Management, die dabei hilft, Arbeitsabläufe auf der Straße, den Schienen und auf See rentabler zu gestalten. Sie ermöglicht die Verfolgung von Kühlcontainern und Fracht in Echtzeit, eine Kontrolle dieser in beide Richtungen und hilft Reedereien, Container-Terminal-Betreibern, Spediteuren, Frachteignern und anderen Nutzern, eine nachweisbare Kapitalrendite zu erzielen:

  • Schutz der Ladung durch Sicherstellung, dass optimale Temperaturen während des Transports aufrechterhalten werden.
  • Erhöhung der Auslastung und Reduzierung von Betriebskosten, des Risikos eines Frachtverlusts oder von Schäden an den Transportmitteln.
  • Reduzierung der Reklamationen bei unverzüglicher Meldung von Alarmdaten für eine schnelle Reaktion und Abhilfe.
  • Verfolgung all Ihrer Transportmittel – Reefer (Kühlcontainer), Gensets (Aggregate), Containerchassis und Trockencontainer - mit einer einzigen Lösung.
  • Minimierung der Kontrollkosten vor Beginn der Fahrt (Pre-Trip Inspection) sowie der Zeit; beschleunigter Umschlag der Mittel am Hafen.
  • Reduzierung der Kosten für Überwachungsdienste, Infrastruktur und Kontrollen durch Dritte.
  • Verbesserung des Aufbaus der Kundentreue, indem Kunden ein einfacher und leichter Zugang zu kundenspezifischen Daten ermöglicht wird.
  • Routenbasierte oder temporäre Überwachung, wenn dauerhafte Installationen keine Option sind.
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sowie von Kundenvorschriften durch Erfassung von Live-Daten für die Lebensmittelverfolgbarkeit.

ReeferConnect hilft Ihnen jede Unsicherheit, mangelnde Sichtbarkeit und jegliche Abhängigkeit von manuellen Kontrollen mit Hilfe von verwertbaren Daten zu beseitigen, damit Sie Ihre geschäftlichen Entscheidungen schneller und besser treffen können. Benutzerfreundlich und auf den Kunden angepasst, wird hier eine fortschrittliche Telematik-Hardware mit einer komplett überarbeiteten, modernen User-Schnittstelle kombiniert.

Hauptmerkmale:

  • Neue und verbesserte Benutzeroberfläche (UI): Eine neu gestaltete Benutzeroberfläche mit vollständiger plattformübergreifender Kompatibilität liefert Ihnen ein anwenderfreundliches Erlebnis mit anpassbaren Arbeitsbereichen und erweiterten Datensuchoptionen.
  • Verfolgung und Überwachung einschließlich Support unterschiedlicher Transportmittel: Sie erhalten volle Sichtbarkeit aller Ihrer Transportmittel mit Echtzeit-GPS-Standortbestimmung, Bewegungserkennung, Geofence Management und Funktion auch im ausgeschalteten Zustand.
  • Steuerung: Zugriff auf eine vollständige wechselseitige Kommunikation von der Anwendung aus, einschließlich Klimakontrolle, Download von Datenprotokollen, Mikro-Over-The-Air-Software-Uploads für Gerät und Reefer.
  • Reefer Daten: Erhalten Sie einen Einblick in den geplanten und ereignisgesteuerten Reefer-Status, empfangen Sie Meldungen zu Lebenszeichen, reduzieren Sie die Gefahr verdorbener Frachten durch Alarmmitteilungen sowie automatisierte Benachrichtigungen und verwalten Sie die Daten im Falle einer Blockierung oder von Netzausfällen.
  • Routenbasierte und temporäre Überwachung: Überwachen Sie die Container auf jeder Fahrt oder kurzfristig durch temporäre Installationen in Terminals.
  • Pre-Trip-Inspektion: Führen Sie automatische Pre-Trip-Inspektionen auf dem Transportweg zur Reduzierung von Mannstunden und Beschleunigung der Lieferungen an den Häfen durch.
  • Nahtlose Einbindung: Nutzen Sie eine nahtlose Einbindung beim Spediteur, bei Thermo King, Daikin, Star Cool sowie in Kunden-Backend-Systemen. ReeferConnect ermöglicht auch eine lokale Verwaltung sowie ein Remote-Management und die Kontrolle von Kühlcontainern an Bord eines Seefrachters.
  • Leichte Installation: Die Hardware lässt sich leicht innerhalb oder außerhalb eines Schaltschranks in 15 Minuten oder weniger installieren. Ein Betrieb neben alter PLM ist ebenfalls möglich, sodass bestehende Hardware nicht umsonst erworben wurde.

Bilder:

ReeferConnect dashboard Reefer Status history Reefer Status history Reefer Datails Reefers trace
PLANEN SIE EINEN DEMO

5 Gründe, die für eine Entscheidung zu Gunsten von ReeferConnect für ein Remote Container Management sprechen

1. Schutz der Fracht und Reduzierung von Schäden/Reklamationen
Verfolgung und Fehlersuche bezüglich der Klimatisierungs-bedingungen in Echtzeit, Bestimmung von Abweichungen und Durchführung von Änderungen an den Einstellungen aus der Ferne, um die Unversehrtheit der Fracht sicherzustellen.

2. Verbesserung des Flottenmanagements und der Auslastung
Beseitigung von schwarzen Löchern mit Echtzeit-GPS-Verfolgung und Geofences, um eine vollständige Sichtbarkeit der Transportmittel unterwegs auf der Straße, den Schienen oder auf See sowie in den Container-Terminals und Depots zu erhalten.

3. Drastische Reduzierung manueller Inspektionskosten
Durchführung automatisierter Pre-Trip-Inspektionen, die normalerweise bis zu 6 Stunden Zeit erfordern, um so Arbeitskraftkosten zu verringern und den Umschlag der Transportmittel am Hafen zu beschleunigen.

4. Sofortiger Erhalt von Alarm- und Warnmitteilungen
Erhalt von vollständig angepassten, automatisierten Alarmen zur sofortigen Mitteilung von Störungen und kritischen Problemen, die eine schnelle Reaktion zur Reduzierung von Reklamationen und Frachtschäden ermöglichen.

5. Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzes- und Kundenvorschriften
Erfassung von Daten zur Verfolgbarkeit der Lebensmittel, um die Einhaltung der USDA, FSMA und anderer Vorschriften sicherzustellen. Erhalt eines vollständigen Protokolls mittels Remote-Data-Logger und webgestützter Berichterstattung für eine effektive Nutzung der Mittel.

Intermodale Container-Ortungsressourcen

AIS trifft auf IoT

Wie Technologie den globalen Überseehandel verändern wird...


ERFAHREN SIE MEHR

Die digitalen Häfen und Terminals der Zukunft

Von IoT-Anwendungen bereitgestellte Live-Daten werden zunehmend als Voraussetzung für den digitalen Hafen der Zukunft betrachtet...


ERFAHREN SIE MEHR

Überwachung von Kühlcontainer-Gensets

Lernen Sie die wichtigsten Faktoren kennen, die bei der Bewertung einer Echtzeit-Fernüberwachungstechnologie für Gensets zu berücksichtigen sind.


Jetzt herunterladen

CargoWatch® Secure: Orten. Überwachen. Schützen. Kontrollieren.

Entdecken Sie die 5 Gründe, die für CargoWatch Secure zur Sicherung, Ortung und Zustandsüberwachung Ihrer Fracht sprechen.

ERFAHREN SIE MEHR