ORBCOMM logo

Lösungen: ReeferConnect

Container-Fernverwaltung für die moderne intermodale Versorgungskette

Reduzieren Sie Frachtverluste und verschaffen Sie sich umfassende Übersicht und Kontrolle über Ihre Kühlcontaineroperationen

Die größten Namen der Branche vertrauen auf ReeferConnect, die führende M2M-Lösung zur Container-Fernverwaltung, die eine Echtzeit-Ortung und -Steuerung von Kühlcontainern und -fracht über Land und Wasser ermöglicht.

ReeferConnect kommt bereits bei über 300.000 Kühlcontainern weltweit zum Einsatz und hilft Reedereien, intermodalen Frachtunternehmen, Frachteignern und anderen Nutzern dabei:

  • Abfälle, Verluste und Schäden entlang der Kühlkette zu reduzieren,
  • die Kosten von Kühlcontainerinspektionen, Wartung, Reparaturen und Reklamationen zu senken,
  • die Flottenauslastung durch Container-Fernverwaltung zu optimieren,
  • die Produktkette bei der Einhaltung gesetzlicher und kundenspezifischer Anforderungen zu verbessern.

ReeferConnect bietet außerdem eine Fülle an Live-Daten zur Unterstützung bei der Planung, Koordination und Optimierung der Versorgungskette für verderbliche Güter.

ReeferConnect verbindet fortschrittliche, bordseitige GPS/GSM-Telematikhardware mit On-Demand Cloud-Software und bietet zudem eine einfache Integration in andere Applikationen und Unternehmenssysteme. Nutzer haben rund um die Uhr einen Überblick über den Standort und Status all ihrer Kühleinheiten und können aus der Ferne Anpassungen der Temperatureinstellungen und anderer Schlüsselparameter vornehmen.

Ersetzen Sie Ungewissheit, Informationslücken und die Abhängigkeit von manuellen Inspektionen durch handlungsrelevante Daten für eine fundiertere tägliche Entscheidungsfindung. Automatisierte Alarme ermöglichen darüber hinaus schnelle Reaktionen auf Ausrüstungsausfälle, nicht angeschlossene Kühlcontainer und andere kritische Umstände, die wertvolle verderbliche Ladungen gefährden könnten.

Bilder

ReeferConnect fleet summary screen with multiple search and filter capabilities. Reefer Status screen showing power, alarm and environmental status. ReeferConnect Command Status screen keeps users up to speed on who did what to their reefers. Gain full reefer container visibility with real-time GPS location, motion detection,  geofences and more. Get a complete global view of dispersed reefers.
PLANEN SIE EINEN DEMO

5 Gründe für die Wahl von ReeferConnect zur Container-Fernverwaltung

1. Schutz der Fracht und Reduzierung von Schäden/Reklamationen
Nachverfolgung und Korrektur der Klimabedingungen in Echtzeit, Erkennung von Abweichungen und Änderung von Einstellungen aus der Ferne.

2. Verbesserung der Flottenverwaltung und -auslastung
Nutzung von Echtzeit-GPS-Ortung und Geofencing für umfassende Anlagentransparenz bei Transport auf der Straße, per Schiene oder über Wasser sowie in Containerterminals und -depots.

3. Drastische Senkung der manuellen Inspektionskosten
Zwei-Wege-Kommunikation über GSM für präzise und umfassende Anlagenkontrolle in Echtzeit. Durchführung kurzer oder vollständiger Pre-Trip-Inspektionen (PTI) zur Senkung der Kosten und Steigerung des Anlagenumschlags.

4. Sofortige Benachrichtigungen durch Alarme und Warnungen
Empfang vollständig anpassbarer, automatisierter Alarme für eine sofortige Benachrichtigung über Fehlfunktionen und kritische Probleme. Schnelle Einleitung von Maßnahmen bei gleichzeitiger Reduzierung von Frachtreklamationen und -schäden.

5. Gewährleistung der Einhaltung kundenspezifischer und gesetzlicher Anforderungen
Datenerfassung zur Nachverfolgbarkeit von Lebensmitteln, um die Einhaltung der Anforderungen von USDA, FSMA und anderer Vorschriften sicherzustellen. Erhalten Sie einen vollständigen Audit-Trail durch den Einsatz von Ferndatenschreibern und webbasierter Berichterstattung für einen effektiven Anlagenbetrieb.

Ressourcen für die Kühlcontainer-Überwachung

Zukunftssicherheit für intelligente Container

Die Digitalisierung der weltweiten Container-Lieferkette ist Realität und Big Data von IoT-Geräten spielen eine entscheidende Rolle...


BLOG-BEITRAG ANSEHEN

Schutz von Lebensmitteln und Pharmaprodukten auf der gesamten Kühlkette

Die Hanjin-Krise zeigt deutlich, wie wenig viele Spediteure über den Aufenthaltsort und den Status ihrer Fracht wissen...


BLOG-BEITRAG ANSEHEN

Cool bleiben mit intelligenter Container-Überwachungstechnologie

So treiben vernetzte Anlagen, wie etwa diejenigen, die von Maersk Line eingesetzt werden, die Revolution der digitalen...


PODCAST ANHÖREN

Ist Ihre Flotte FSMA-fähig?

Besuchen Sie die neue Seite von FSMA-Ready.com und laden Sie neue Checklisten und Unterlagen herunter, z. B. den vereinfachten Leitfaden von FSMA: Was Lebensmittel-Spediteure wissen...

LEITFADEN HERUNTERLADEN